Vorsorge/Prävention

Folgend Vorsorgeleistungen bieten wir an:
› Vorsorgeuntersuchungen für Jugendliche (J1/12-13. Lebensjahr)
› Gesundheitsuntersuchungen für Frauen und Männer ab dem 18. Lebensjahr einmalig möglich, ab dem 35. Lebensjahr alle drei Jahre
› Krebsvorsorge Männer ab dem 45. Lebensjahr
› Impfungen
› Hautkrebsscreening

Individuelle Vorsorgeleistungen bieten wir in Ergänzung zu den kassenärztlichen Leistungen an,
insbesondere spezifische Laborleistungen wie die Abnahme des Tumormarkers (PSA) zur Prostatakrebsvorsorge.

Für Ihre Gesundheit und Sicherheit in unserer Praxis haben wir folgende Maßnahmen ergriffen:

  1. Reduktion der Wartezimmerbestuhlung um 50%
  2. Trennwände zwischen den Wartezimmerstühlen
  3. Aufstellen eines Luftreinigungssystems
  4. CO2-Messung im Wartezimmer
  5. Fiebermessung beim Betreten der Praxis
  6. Händedesinfektion beim Betreten der Praxis
  7. Separate Infektsprechstunde im Untergeschoss mit separatem Eingang
  8. Regelmäßiges Testen aller Mitarbeiter auf COVID-19